SG Landwürden

2. Herren - Saison 2021/22

- 3. Spieltag -


TV Loxstedt II
2:2


- Bericht -

Punkteteilung der Zweiten nach 2:0 Führung gegen Loxstedt

30.08.2021  Autor: Redaktion

Die Gäste hatten zwar vom Anstoß an mehr vom Spiel, doch gegen die tief und kompakt stehende Truppe von Co-Trainer Schirmer, keine Mittel um gefährlich vor das Tor zu kommen. Immer wieder haute sich ein Spieler in den Zweikampf, um den letzten Paß zu unterbinden. Nach 15 Minuten der Schock für den selbsternannten Meisterschaftskanidaten. Einen langen Ball verlängert F. Strechel in der 15. Minute per Kopf auf A. Schröder, der dadurch frei vor dem Loxstedter Torwart auftauchte und eiskalt zur Führung einschob. Diese Führung verteidigte Landwürden bis zum Halbzeitpfiff. Bereits fünf Minuten nach wieder Anpfiff wurden die Gäste ein zweites Mal geärgert. Thanh Tam Bui bekam im 16ner den Ball (50.), schirmte ihn stark ab und legte auf N. Eichel, der keine Mühe hatte auf 2:0 zu erhöhen. Verärgert von diesem Spielstand erhöhten die Gäste noch einmal das Tempo. In der 55. Minute dann der Anschlusstreffer für die Loxstedter zum 2:1. Jetzt hieß es die Führung mit allen Mitteln zu verteidigen. Der Druck der Gäste wuchs von Minute zu Minute, doch ohne gefährlich zum Abschluss zu kommen. In der 75. Minute konnte Landwürden eine Ecke nicht weit genug aus dem Strafraum schlagen und M. Fröhlich traf zum bitteren 2:2 Ausgleich. Bis zum Schlusspfiff passierte nichts mehr und so endete das Spiel 2:2.
Aufstellung: Bjarne-Stefen Kahl, Florian Bock, Claas Mahlke, Arne Schröder, Yannik Steinkamp (72. Julian Bonkowski), Thanh Tam Bui (80. Rune Meyer), Niklas Eichel (60. Marcel Pikus), Bart van den Bergh (55. Florian Bock), Hauke Schnars, Florian Stechel, Stefan Peper.
Tore: 1:0 Arne Schröder (15.), 2:0 Niklas Eichel (50.), 2:1 Christian Heinrich (55.), 2:2 Malte Fröhlich (75.).

  SG Landwürden   Alle Rechte vorbehalten