SG Landwürden

2. Herren - Saison 2021/22

- 2. Spieltag -


SG BW Stubben II
1:4


- Bericht -

Sichere drei Punkte beim Auswärtssieg in Stubben

22.08.2021  Autor: Redaktion

Beim besten Fußballwetter (Dauerregen) spielten beide Mannschaften die ersten Minuten noch mit angezogener Handbremse. In der 16. Minute war es der SGL-Spieler Thanh Tan Bui mit einer spontanen Idee. Er bekam den Ball an der Mittellinie, schoss einfach hoch Richtung Tor, der Ball wurde immer länger und landete dann schließlich zur Überraschung aller im Netz. Von nun an hatte Blaugelb mehr vom Spiel. Doch in der 28. Minute fiel der unerwartete Ausgleichstreffer für Stubben durch Liedtke. Auf dem nassen Rasen rutschten die Spieler immer wider aus und gaben dem Stubbener Angriff einzige richtige Schussmöglichkeit, aber man ging mit dem 1:1 in die Halbzeitpause. Nach Wiederanpfiff drückte SGL nun auf den Führungstreffer. In der 62. Minute setzte sich Arne Schröder gegen zwei Gegenspieler durch und schob souverän zur verdienten 2:1 Führung ein. In der 70. Minute folgte das 3:1 durch Yannik Steinkamp, seine Flanke wurde zum unhaltbaren Torschuss. In der 81. Minute wurde der Sack mit dem 4:1 durch Florian Strechel zu gemacht. Nach Pass von Arne Schröder nahm Florian Strechel den Ball mit, umkurvte den Torhüter und haute den Ball an dem zurück eilenden Verteidiger vorbei ins Netz. Am Ende war es ein verdienter 4:1 Sieg.
Aufstellung: Bjarne-Stefen Kahl, Hauke Lilienthal, Claas Mahlke, Arne Schröder, Yannik Steinkamp, Thanh Tam Bui (46. Stefan Peper), Niklas Eichel, Bart van den Bergh (55. Florian Bock), Nils Vogler, Rune Meyer, Florian Stechel.
Tore: 0:1 Thanh Tan Bui (16.), 1:1 Michael Liedtke (28.), 1:2 Arne Schröder (62.), 1:3 Yannik Steinkamp (70.), 1:4 Florian Strechel (81.).

  SG Landwürden   Alle Rechte vorbehalten